Unser Objekt

***Schöne, helle 3-Zimmer-Wohnung, zwei Balkone, im Grünen gelegen, in Karlsruhe zu verkaufen***

76133 Karlsruhe, Etagenwohnung zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hier darf ich Ihnen in guter Lage von Karlsruhe, eine sehr schöne und helle 3-Zimmer-Wohnung anbieten. Die Wohnfläche beträgt ca. 85 m², das Objekt hat eine Grundstücksfläche von ca. 1.941 m². Der Energiekennwert gemäß Verbrauchsausweis beträgt 124 kWh/a²m.

Das Haus wurde im Jahr 1958 in massiver Bauweise erbaut. Das Haus besteht aus insgesamt 16 Wohneinheiten, die sich über 4 Etagen verteilen.

Das Haus wurde im Jahr 1958 in massiver Bauweise erbaut. Das Haus besteht aus insgesamt 16 Wohneinheiten, die sich über 4 Etagen verteilen. Im Jahr 2016 wurden die Balkone und die Fassade saniert. Die Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgen über die Gaszentralheizung.

Die lichtdurchflutete Wohnung befindet sich im 3. Obergeschoss dieses Mehrfamilienhauses. Über den Flur sind alle Zimmer zu erreichen. Die Diele bietet genug Stauraum und verfügt über eine großzügige Abstellkammer. Des Weiteren sind folgende Räume, zwei Schlafzimmer, ein gemütliches Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon, sowie eine Küche, vorhanden. Der zweite Balkon ist über die Küche zu erreichen. Das Badezimmer wurde im Jahr 2010 saniert. Die Toilette ist separat. Beide Räume sind innenliegend.
Zu der Wohnung gehören ein Kellerraum sowie ein Abteil im Dachgeschoss. Ein direkt zugeordneter Stellplatz steht ebenfalls zur Verfügung.

Sonstige Informationen

Alle genannten Daten zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers. Wir können daher trotz sorgfältiger Prüfung keine Haftung übernehmen.

Für weitere Fragen oder einen Besichtigungstermin, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Jasmin Balzer

Lage

Die Wohnung liegt in der Nordstadt von Karlsruhe. Die Nordstadt ist der "jüngste" unter den heute 27 Stadtteilen Karlsruhes, zumindest was den Zeitpunkt seiner Gründung angeht. Die Nordstadt wurde zum 1. Januar 1996 aus der Zusammenführung bereits bewohnter Teile der Weststadt mit einem Wohngebiet der amerikanischen Streitkräfte gebildet. Auslöser war der Abzug der Militäreinheiten und ihrer Angehörigen aus der sogenannten "Amerikanersiedlung" an der Erzber¬gerstraße. Zusammen mit der etwas älteren Hardtwaldsiedlung bilden beide Viertel den neuen Stadtteil, der sich nördlich der Moltkestraße, zwischen Adenauerring und städtischem Klinikum, bis zur Neureuter Gemarkung erstreckt und dabei auch einen Teil des Naturschutzgebietes "Alter Flugplatz" mit einschließt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus